Wichtige Nachricht: Diese Website benötigt JavaScript und die Speicherung von Cookies um alle Funktionen und Inhalte optimal nutzen zu können. Bitte stellen Sie sicher, dass in Ihrem Browser sowohl JavaScript als auch Cookies aktiviert sind. Internet Explorer 7 wird von dieser Website nicht unterstützt. Um alle Inhalte und Funktionen korrekt anzuzeigen, wird ein Upgrade auf eine höhere Version oder die Nutzung eines neuen Webbrowsers empfohlen.

911 F

Sie sind hier: 911 F

911 F

Der „Elfer“ ist der bekannteste Sportwagen von Porsche und gilt als Inbegriff dieser Marke.
Ursprünglich wurde er 1963 auf der IAA in Frankfurt als 901 vorgestellt.
Aufgrund namensrechtlicher Forderungen eines französischen Herstellers ersetzte
man die Null in der Typenbezeichnung durch eine Eins.
Das Fahrzeug kam somit im Jahr 1964 als Porsche 911 auf den Markt und
ist seither auch unter dem Namen „F-Modell“ bekannt. 82 Exemplare des 901 Coupés hatte man bis
dahin allerdings schon verkauft.

Produktionszeitraum: 1963 – 1973
Produzierte Exemplare: 81.100